Qualitätsstandards

Ihre Zufriedenheit ist unser Anspruch

Nur zufriedene Fahrgäste sind auch treue Kunden! Dieser allgemeine Grundsatz im Geschäftsleben gilt auch für den öffentlichen Personennahverkehr. Nur wer mit der Leistung zufrieden ist, fährt auch weiter mit Bussen und Bahnen. Dabei geht der Anspruch des Fahrgastes schon längst über den eigentlichen Beförderungsvorgang hinaus zu einer Verkehrsdienstleistung.

Was dem Kunden in welchem Umfange und in welcher Qualität geboten wird, bestimmt der Kreis als ÖPNV-Aufgabenträger, nicht das Verkehrsunternehmen. Diese „Qualitätsstandards“ werden im sogenannten Nahverkehrsplan als „ausreichende Verkehrsbedienung“ festgelegt und über Verkehrsverträge mit den Verkehrsunternehmen als Leistungserbringer umgesetzt. Den aktuell gültigen Nahverkehrsplan für den Odenwaldkreis finden Sie nebenstehend zum Download.

Sollten Sie dennoch einmal unzufrieden mit uns sein, sprechen Sie nicht über uns, sondern mit uns! Im Rahmen unseres Hinweis- und Beschwerdemanagements nehmen wir uns Ihrer Probleme gerne an und kümmern uns um Ihr Anliegen.

Wir wünschen Ihnen allzeit gute Fahrt mit dem ÖPNV im Odenwaldkreis.

Besteht dennoch einmal Anlass zur Kritik oder haben Sie Verbesserungsvorschläge, nutzen Sie bitte unser nachfolgendes Kontaktformular.

Downloads

Nahverkehrsplan des Odenwaldkreises

Beschlussfassung vom 25. Juni 2012
Suche